Projektgruppe Gemeindepark

Als eines der ersten zu bearbeitenden Themen wurde von der Vorstandschaft der Teilnehmergemeinschaft der Gemeindepark festgelegt. In mehreren Arbeitstreffen entwickelten Bürgerinnen und Bürger gemeinsam mit Fachplaner Stefan Goller die Idee, den Park zu einem generationenübergreifenden Begegnungsort zu formen. Unter dem Leitmotiv der Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft sollen zum einen Wege und Ausstattung des Parks erneuert werden und zum anderen auch eine thematische Verbindung zum Dorf hergestellt werden. In der Sitzung am 5. Juli stimmte der Gemeinderat dem geplanten Konzept zu.
 
Aus Gründen der Finanzierung wurde die Umsetzung vom Gemeinderat im März 2013 zurückgestellt. 

Der Gästepark wird zum Gemeindepark 09.11.12 

Projektsitzung 25.02.16