Müllentsorgung

Abgabe des Mülls an die WGV Quarzbichl

Der komplette Fachbereich „Müll“ wurde zum 01.01.2018 an die WGV Quarzbichl übertragen.

In der Gemeinde können nur noch Informationen über das Abfallwesen und Restmüllsäcke (5 € pro Restmüllsack) erworben werden.

An- und Abmeldungen von Tonnen

Die Tonnen können künftig nur noch über die WGV Quarzbichl an- bzw. abgemeldet werden.
Die Tonnenlieferung bzw. -abholung wird 2 x im Monat angeboten.

Formulare

Folgende Formulare finden Sie im Internet unter www.wgv-quarzbichl.de bzw. liegen in der Gemeinde auf:

-    Tonnenan- und abmeldungen
-    Sepa-Mandate
-    Trennlisten
-    Müllkalender 
-    Eigentumsumschreibungen
-    Anträge für Berechtigungsscheine (Sperrmüll, Elektroschrott, Altmetall)
-    Erklärung zur Eigenkompostierung
-    Anträge auf Tonnengemeinschaften

Sperrmüll/Elektroschrott/Altmetall

Ab dem 01.01.2018 gelten keine Sperrmüllkarten/Elektro- und Altmetallkarten mehr.
Diese werden durch sogenannte Berechtigungsscheine abgelöst.

Mittels eines Antrages kann ein Berechtigungsschein zur Anlieferung oder Abholung von Sperrmüll/Elektroschrott/Altmetall angefordert werden.

Ab 2018 kostet jede Abholung
Sperrmüll: 35,00 Euro
Elektroschrott/Altmetall: 20,00 Euro


Eine Selbstanlieferung mit Berechtigungsschein ist kostenfrei.

 

Wertstoffhof

Häusernstr. 31 im Bauhof
Mittwoch:  15.00 – 18.00 Uhr
Samstag:  08.00 – 12.00 Uhr

Annahme von Glas, Papier, Pappe, Schrott, Dosen, Alu, Kunststoffverpackungen wie zum Beispiel Folien, Shampooflaschen, Joghurtbecher, Getränkekartons (Tetrapak), Naturkork, weiße und saubere Styroporformteile, gut erhaltene Kleidung/Schuhe, Haushaltsbatterien, Gartenabfälle bis zwei Kubikmeter.

Wertstoffinseln/Verpackungstonne

Zum 31.12.2017 wurden die Wertstoffinseln abgeschafft. Alternativ wurden jedem Haushalt schwarzgelbe Verpackungstonnen zur Verfügung gestellt. Diese wird 1 x im Monat geleert.

Glascontainer

Rieder Straße gegenüber Kloster

Batterien aus Haushalten

Schule, Wertstoffhof, Giftmobil

Problemabfälle/Giftmobil

Termine für das Giftmobil sind den Müllabfuhrkalendern zu entnehmen

Gartenabfälle

Grüngutannahmeplatz Pessenbach (von Benediktbeuern kommend Richtung Kochel, Einfahrt Gewerbegebiet Pessenbach)

März – November:
Donnerstag 15.00 – 18.00 Uhr
Samstag      09.00 – 12.00 Uhr
zusätzlich April, Mai, September, Oktober:
Mittwoch 15.00 – 18.00 Uhr
Dezember – Februar:
erster Samstag im Monat  09.00 – 12.00 Uhr

Bau- und Renovierungsabfälle

Bei Fragen ist die Abfallberatung der WGV Quarzbichl gerne für Sie da, Tel.  08179 93333, www.wgv-quarzbichl.de  

Hundetoiletten

Hundetüten können an folgenden Stellen kostenlos entnommen und/oder entsorgt werden:
- neben Rathaus (nur Tütenentnahme)
- Wiesenweg
- Wanderparkplatz nach der Klostermauer (Moosrundweg 2)
- Wanderparkplatz nach den Biotopen (Moosrundwege 1-3)
- Wanderparkplatz westl. Gewerbegebiet (Moosrundweg 1)
- Parkplatz am Schwimmbad
- Wurzweg (nähe Mariabrunn)
- Mühlbachweg
- Spitzwegsteigerl 
- Lindenallee
- Klosterparkplatz
- Ecke Kocheler Str./Landfriedstr.
- Lainbachbrücke/ B11
- Häusern
Übersichtsplan