Leichte Wanderungen in der Ebene


Rund ums Kloster

Länge ca. 2 km, Dauer ca. 30 min., Weg eben, wenig Schatte.
Folgen Sie auf dem Spatzenpointweg an der Ostseite des Klosters der Bahnlinie Richtung Kochel. Am Ende der Klostermauer biegen Sie rechts ab ins Moos. Kurz nach dem Wanderparkplatz halten Sie sich rechts und gehen auf dem Schmetterlingspfad zu den Erlebnisbiotopen. Am Ausgang der Biotope gehen Sie rechts zurück zum Kloster.

Moosrundweg 1 durchs Loisach-Kochelsee-Moor

Länge ca. 10 km, Dauer ca. 2 ½ - 3 Std., Weg eben, wenig Schatten.
Folgen Sie am Klosterparkplatz der Beschilderung Richtung Westen ins Moos. Sie passieren die Biotope und nehmen an der nächsten Weggabelung den rechten Weg. An der Vogelbeobachtungsstation Moosmühle halten Sie sich rechts, und nach 200 m biegen Sie links in Richtung Loisach ab. An der Loisach angekommen halten Sie sich links, bis Sie die Lainbachbrücke erreichen. Dort biegen Sie links ab und sehen bereits die Türme der Basilika. Nach 2,5 km erreichen Sie die Bahnlinie und folgen dem linken Weg Richtung Kloster.
GPS-Daten und Karte zu dieser Tour


Moosrundweg 2 mit herrlichem Bergblick

Länge ca. 6 km, Dauer ca. 1 ½ Std., Weg eben, kein Schatten.
Folgen Sie am Klosterparkplatz der Beschilderung Richtung Westen ins Moos. Sie passieren die Biotope und nehmen an der nächsten Weggabelung den linken Weg, der sich zuerst in westliche, dann in südliche und in östliche Richtung durchs Moos zieht. Anschließend halten Sie sich rechts und wandern an der Klostermauer entlang. An der Bahnlinie angekommen, biegen Sie links ab und sind nach wenigen Minuten zurück am Ausgangspunkt.
GPS-Daten und Karte zu dieser Tour

Moosrundweg 3 zum Segelflugplatz

Länge ca. 4,5 km, Dauer ca. 1 Std., Weg eben, etwas Schatten.
Folgen Sie am Klosterparkplatz der Beschilderung Richtung Westen ins Moos. Sie passieren die Biotope und nehmen an der nächsten Weggabelung den rechten Weg. An der Vogelbeobachtungsstation Moosmühle halten Sie sich rechts, und nach 300 m biegen Sie wieder rechts ab. Sie wandern auf einer schattigen Allee entlang des Segelflugplatzes. Danach halten Sie sich links und erreichen die Teerstraße (kein Gehweg vorhanden!), die zurück zum Kloster führt.

Rundweg 9 nach Bichl

Länge ca. 5 km, Dauer ca. 1 ½ Std., Weg eben, wenig Schatten.
Vom Dorfplatz folgen Sie der Dorfstraße, der Häusernstraße und dem Oberjägerweg. Dort biegen Sie links in den Hinterholzweg ein, der Richtung Schwimmbad Bichl führt. Am Ende des Weges folgen Sie der Bachstraße in die Ortsmitte von Bichl. Über die Dorfstraße gelangen Sie zur sehenswerten Pfarrkirche St. Georg, die in prachtvollem Barock ausgestattet ist. Weiter auf der Dorfstraße, biegen Sie links in die Sindelsdorfer Straße ein. Danach biegen Sie rechts in den Wiesenweg ein und folgen diesem leichten Wanderweg in der Ebene zurück nach Benediktbeuern.
GPS-Daten und Karte zu dieser Tour

Loisachrunde von Benediktbeuern nach Bichl

Länge ca. 11 km, Dauer ca. 3 Std., Weg eben, teilweise schattig.
Wir folgen am Klosterparkplatz der Beschilderung "Moosrundweg 1" und kommen dabei an den Erlebnisbiotopen mit Barfußpfad, der Vogelstation Moosmühle und dem Moorerlebnispfad vorbei. An der Loisach halten wir uns rechts und gehen in nördliche Richtung bis zur Loisachbrücke, die wir unterqueren. Wir bleiben an der Loisach und halten uns nach etwa 2 km rechts. Nach ungefähr 1 km überqueren wir auf einer Brücke die B472 und erreichen Bichl. Vor dem Bahnübergang biegen wir rechts ab, passieren das Sportgelände, biegen auf Höhe der Kirche links ab und überqueren das Bahngleis. Wir halten uns rechts (Dorfstraße) und gleich nach wenigen Metern wieder links, wo wir der Sindeldorfer Str. folgen und rechts in den Wieseweg abbiegen. Durch eine kleine Unterführung kommen wir auf einen Feldweg, der uns nach Benediktbeuern führt. Über die Bahnhofstraße erreichen wir den Ausgangspunkt.
GPS-Daten und Karte zu dieser Tour

Die Moosrundwege in Google Maps

Moosrundweg
Wiesenweg
Nordic Walking im Moos (c) Tölzer Land Tourismus
Moosrundweg 1