Die Benediktbeurer Gästekarte

Nach Ihrer Ankunft erhalten Sie vom Gastgeber Ihren Meldeschein zur Unterschrift sowie Ihre Gästekarte.

Gegen Vorlage der Benediktbeurer Gästekarte erhalten Sie bei folgenden Einrichtungen bzw. Veranstaltungen eine Ermäßigung:

  • Alpenwarmbad Benediktbeuern (1 € Ermäßigung auf Tageskarte)
  • Führungen im Kloster Benediktbeuern (0,50 € Ermäßigung)
  • Veranstaltungen des Natursommer im Loisachtal (1 € Ermäßigung)
  • Yoga-Stunden von Govinda Yoga im Leseraum der Tourist-Information (3 € Ermäßigung)
  • Heimatabende
  • kostenlose Nutzung der Gemeinde- und Pfarrbücherei, Dorfstr. 28
  • Führungen im Kräuter-Erlebnis-Park Bad Heilbrunn mittwochs um 14:30 Uhr (2 € Ermäßigung)
  • Kristall trimini Kochel am See GmbH mit Sauna-Therme und Vital-Freizeitbad
  • (0,50 - 1,50 € Ermäßigung)
  • SUP-Verleih Kochelsee (2 € Ermäßigung auf die erste Stunde)
  • Herzogstandbahn in Walchensee (3 € Ermäßigung auf Berg- und Talfahrt)
  • Blombergbahn bei Bad Tölz (1 € Ermäßigung auf Berg- und Talfahrt)
  • Brauneckbahn in Lenggries (1 € Ermäßigung auf Berg- und Talfahrt)
  • Freilichtmuseum an der Glentleiten (1 € Ermäßigung)
  • Schloßmuseum Murnau (1 € Ermäßigung)
  • Motorschiffahrt auf dem Staffelsee (1 € Ermäßigung)
  • diverse Veranstaltungen der Tourist-Information Bad Tölz im Kurhaus oder kleinen Kursaal
  • Tölzer Marionettentheater (2 - 3 € Ermäßigung)
  • Tölzer Stadtmuseum und bestimmte Stadtführungen (kostenlos)
  • Heimatmuseum Lenggries (freier Eintritt)
  • sowie weitere Ermäßigungen in den Orten des Tölzer Landes.

Änderungen vorbehalten!

Kostenlos Bus fahren

Mit dem Beitritt des Landkreises Bad Tölz – Wolfratshausen zum Münchner Verkehrs- und Tarifverbund MVV können Sie gegen Vorlage Ihrer Gästekarte alle Verkehrsmittel innerhalb der Zonen 6 bis 9 kostenfrei nutzen, wie z. B.

  • Bus 392 zwischen Kochel und Bad Tölz
  • Bus 9608 zwischen Kochel und Walchensee
  • Busse 353 und 364 zwischen Bad Tölz und Lenggries
  • Bus 357 zwischen Bad Tölz und Tegernsee
  • Bus 395 zwischen Lenggries und Jachenau
  • Regionalbahn RB66 zwischen Kochel und Iffeldorf
  • Regiobahn RB56 zwischen Bad Tölz und Lenggries

So erreichen Sie zahlreiche Ausflugsziele ganz stressfrei und ohne Parkplatzsuche.

Bitte beachten Sie, dass Ziele z. B. im Landkreis Garmisch-Partenkirchen wie Murnau, Mittenwald, GAP aufgrund der fehlenden Zugehörigkeit zum MVV nicht kostenlos erreicht werden können!

Einen Übersichtsplan der Zonen 6 bis 9 erhalten Sie in der Tourist-Information oder von Ihrem Gastgeber.

Linienpläne und Fahrplanauskunft finden Sie unter efa.mvv-muenchen.de

Die KÖNIGSCARD

Mit der KÖNIGSCARD sorglos die Berggipfel der Alpen erkunden,die Seenlandschaft zu Schiff erleben, durch die Hochseilgärten der Region klettern, in die Fluten der Hallen- und Freibäder stürzen und noch vieles mehr.

Schlechtes Wetter im Urlaub? Nicht mit der KÖNIGSCARD! Abwechslungsreiche Indoor-Programmhighlights machen jeden Tag zum Ereignis.

Freuen Sie sich auf mehr als 200 spannende Erlebnisse. Sie erhalten diese Gästekarte exklusiv bei teilnehmenden KÖNIGSCARD-Gastgebern - in Benediktbeuern sind das Ferienhaus Eberle und die Ferienwohnung Urlaubsnesterl mit dabei!

KÖNIGSCARD-Leistungspartner in Benediktbeuern ist das Alpenwarmbad.

Kurbeitrag

Kurbeitrag pro Nacht: 

  • Erwachsene: € 1,20 
  • Kinder (ab 6 bis einschl. 15 Jahre): € 0,50 
  • Schwerbehinderte ab 80% Behinderung: € 0,60 
  • Schwerbehinderte mit 100% Behinderung: frei
  • eingetragene Begleitperson von Schwerbehinderten: frei