Ein Hörpfad für Benediktbeuern

Benediktbeuern geht ins Ohr - dafür sorgt der Hörpfad, der mit kurzen Audiostücken den Ort Benediktbeuern mit seinen Sehenswürdigkeiten und Bewohnern näher bringt.

In Benediktbeuern hat ein Kreis interessierter Personen in mehreren Workshops Themen erarbeitet und sich das Wissen rund um die Aufnahmetechnik angeeignet.
So entstanden im Laufe eines Jahres 11 Stationen, die in lebendiger Weise Geschichten rund um unser Dorf erzählen.

Viel Spaß beim Hören!


Der Hörpfad Benediktbeuern wurde als Projekt der Dorferneuerung vom Amt für Ländliche Entwicklung Oberbayern gefördert.

„Benediktbeuern geht ins Ohr“ wurde inspiriert von dem Projekt „Hörpfade“ des Bayerischen Volkshochschulverbandes, der Stiftung Zuhören und des Bayerischen Rundfunks.

Übersichtskarte aller Hörstationen:


Hörpfad Benediktbeuern auf einer größeren Karte anzeigen


Sie möchten sich die Audiostücke direkt vor Ort anhören? Hier geht's zum Download des Hörpfad-Folders  

Hörpfad mit Informationen zur Kapelle Mariabrunn

Die kleine Kapelle mit der Madonna am Waldrand spielt für die Benediktbeurer schon seit über 130 Jahren eine wichtige Rolle.
Zur Hörstation

Autorin: Maria Eckl  
Sprecher: Maria Eckl, Resi Kneißl, Rainer Kellner, Theresia Kellner, Anna Geier, Hans Mayr und andere Mariabrunn-Besucher

© Bild: Gästeinformation Benediktbeuern
© Intromusik: AUDITORIX-Hören mit Qualität

Hörpfad mit Stationen zur Energiegewinnung und täglichen Bedeutung

Kinder der Ferienbetreuung der Grund- und Mittelschule gehen in zwei Hörstücken auf die Suche nach dem Energieverbrauch und der Energiegewinnung früher und heute.
Zur Hörstation "Energie - früher und heute"
Zur Hörstation "Energie - wo?"

Autorin: Regina Vogel  
Sprecher: Schülerinnen und Schüler der Ferienbetreuung der Grund- und Mittelschule Benediktbeuern

© Bild: Gästeinformation Benediktbeuern
© Intromusik: AUDITORIX-Hören mit Qualität

Ortsmitte mit blumgengeschmückten Häusern

So klingt es, wenn Benediktbeurerinnen und Benediktbeurer ihr Dorf buchstabieren - von B wie "Benediktenwand" bis N wie "nirgends ist's schöner".
Zur Hörstation

Autorin: Alexandra Hessler
Sprecher: Claudia und Markus Wenzl, Bonny Dellerer, Christian Eisele, Hans Kiefersauer, Christoph Köck, Tini Schwarm, Alexandra Hessler

© Bild: Gästeinformation Benediktbeuern
© Intromusik: AUDITORIX-Hören mit Qualität

Benediktbeurer Hörpfad mit Tourismus-Station

Urlaub in Benediktbeuern hat eine lange Tradition. Was hat die Gäste früher erwartet und wie wurden sie im Dorf empfangen?
Zur Hörstation

Autorin: Sabine Rauscher
Sprecher: Sabine Rauscher, Claudia Moosmang, Alexandra Hessler, Georg Rauchenberger

© Bilder: Claudia Moosmang
© Intromusik: AUDITORIX-Hören mit Qualität

Hörpfad mit Station zur Kirchenglocke

Die Benediktusglocke ist die größte Glocke der Basilika. Sie hängt im Nordturm und ist weit über das Dorf hinaus zu hören. Einige Ministranten haben sie gesucht, gefunden - und gehört...
Zur Hörstation

Autoren und Sprecher: Elias Schlögel, Daniel Peise, Sophia Meindl, Sophie Huber, Lucy Hessler, Lena Werkmeister, Christian Höck, Erwin Meindl

© Bild: Gästeinformation Benediktbeuern
© Intromusik: AUDITORIX-Hören mit Qualität

Hörpfad zur Geschichte Fraunhofers in Benediktbeuern

Welch enorme Bedeutung die Arbeit des großen Forschers Joseph von Fraunhofer in der Benediktbeurer Glashütte auch heute noch hat, erfahren sie hier.
Zur Hörstation "Fraunhofer in Benediktbeuern"
Zur Hörstation "In der Glashütte"

Autoren: Marianne Dörflinger, Dieter Müller
Sprecher: Marianne Dörflinger, Dieter Müller

© Bild: Marianne Dörflinger, Dieter Müller
© Intromusik: AUDITORIX-Hören mit Qualität

Wildkräuter im Hörpfad erklärt von Anni Madl

In den Gärten am Maierhof finden sich nicht nur viele Kräuter - auch Anni Madl war bis zu ihrem Tod im Jahr 2014 häufig hier anzutreffen und erzählte gerne, welches Kraut wie wirkt. Als "Zuckerl" verriet sie noch ihr altbewährtes Hustensaftrezept!
Zur Hörstation "Anni Madl's Kräuterwissen"
Zur Hörstation "Anni Madl's Hustensaft"

Autorinnen: Claudia Moosmang, Sabine Rauscher
Sprecherinnen: Anni Madl, Claudia Moosmang, Sabine Rauscher

© Bild: Gästeinformation Benediktbeuern
© Intromusik: AUDITORIX-Hören mit Qualität

Hörpfad mit Geheimgang

Im Kloster gibt es einen Geheimgang, der unter der Basilika hindurch führt und durch den Abt Glocker einst den Klosterschatz in Sicherheit brachte. Zu sehen bekommt man ihn heute nicht, aber zu hören!
Zur Hörstation

Autoren und Sprecher: Benedikt Klingebiel, Florian Werkmeister, Christian Höck, Simone Braun, Lucy Hessler, Theresa Meindl, Katharina Moosmang, Lena Werkmeister, Michaela Höck, Pfarrer Heiner Heim

© Bild: Pfarrei St. Benedikt
© Intromusik: AUDITORIX-Hören mit Qualität

Hörspiel der Blutbuche im Klosterhof

Im Arkadenhof des Klosters steht eine riesige Blutbuche. Sie hat viel von der wechselhaften Geschichte der ehrwürdigen Gebäude miterlebt und erzählt nun davon.
Zur Hörstation

Autorin: Marianne Dörflinger
Sprecherin: Marianne Dörflinger

© Bild: Marianne Dörflinger
© Intromusik: AUDITORIX-Hören mit Qualität

in der Anastasiakapelle aufbewahrter Reliquienbehälter

Der Klosterhistoriker Pater Leo Weber erklärt das Kochelseewunder, das einen großen Anteil an der Verehrung der Hl. Anastasia in Benediktbeuern hat. In der Anastasiakapelle an der Nordseite der Basilika wird sogar ein Reliquie von ihr aufbewahrt.
Zur Hörstation

Autorin: Alexandra Hessler, Pater Leo Weber
Sprecherin: Alexandra Hessler, Pater Leo Weber

© Bild: Pfarrei St. Benedikt
© Intromusik: AUDITORIX-Hören mit Qualität

Hörpfad mit Kommentaren und Informationen zur Marienkirche

„Eine Kirche gehört ins Dorf.“ Dieser Ausspruch des ehem. Diözesanbischofs Josef Freundorfer und der Umstand, dass die Pfarrkirche im Kloster Benediktbeuern (heute Basilika) wegen Restaurierungsarbeiten für mehrere Jahre geschlossen werden musste, gaben den Anstoß, eine weitere Kirche zu bauen.
Zur Hörstation

Autorin: Maria Eckl
Sprecher: Pfarrer Heiner Heim, Resi Kneißl, Michael und Monika Rieger, Fanny Steigenberger, Singkreis Fidelis

© Bild: Gästeinformation Benediktbeuern
© Intromusik: AUDITORIX-Hören mit Qualität